Vegan Beauty: Water-Based Nail Polish

We usually don’t think much about what kind of chemicals we apply to our fingernails with nail polish and possibly absorb into our bodies. I haven’t been involved in this either until I came across nail polish brands such as Nailberry, who do use non-toxic ingredients. When I found out about the brand gitti a few months ago, I quickly learned that they not only make chemical-free nail polish, but also go one step further.

gitti has made it its mission to make nail polishes better – namely on a natural basis. Currently it is not yet possible to produce 100% natural nail polish. Nevertheless, Jenni – the founder of gitti – joined forces with a team of experts and is working on innovative formulas to make nail polish as harmless as possible.

What makes gitti nail polishes so special? On the one hand gitti nail polishes consist of 55% water, which makes them incredibly environmentally friendly. A large part of regular nail polish consists of chemical solvents. The gitti nail polishes are also vegan, are not tested on animals and are completely odourless. What I also think is very great is that for each purchase another person is supplied with clean drinking water through a cooperation with Charity Water.

The first collection of gitti is already sold out and I was lucky to get two of the currently four available nail polishes. The colours are incredibly beautiful and I hope that the collection will be extended by many more beautiful gitti nail polishes.


Wir denken meist gar nicht gross darüber nach, was für Chemikalien wir mit Nagellack auf unsere Fingernägel auftragen und unter Umständen in unserem Körper aufnehmen. Auch ich habe mich bislang nicht damit befasst, bis ich auf Marken wie Nailberry gestossen bin, die Nagellacke ohne toxische Inhaltsstoffe herstellen. Als ich dann vor einigen Monaten auf die Marke gitti gestossen bin, erfuhr ich schnell, dass sie nicht nur Nagellack ohne Chemikalien herstellen, sondern gar einen Schritt weiter gehen.

gitti hat es sich zur Mission gemacht, Nagellacke besser zu machen – nämlich auf natürlicher Basis. Aktuell ist es noch nicht möglich, Nagellacke zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen herzustellen. Nichtsdestotrotz schloss sich Jenni – die Gründerin von gitti – mit einem Expertenteam zusammen und tüftelt an innovativen Formeln, um Nagellack so wenig schädlich wie nur möglich zu machen.

Was die Nagellacke von gitti so besonders macht? Zum einen bestehen gitti Nagellacke zu 55% aus Wasser, was sie unheimlich umweltfreundlich macht. Ein grosser Teil, der bei regulären Nagellacken aus chemischen Lösungsmitteln besteht. Die gitti Nagellacke sind ausserdem vegan, werden nicht an Tieren getestet und sind komplett geruchsfrei. Was ich ebenfalls sehr toll finde, ist dass pro Kauf eine andere Person mit sauberem Trinkwasser versorgt wird durch eine Kooperation mit Charity Water.

Die erste Kollektion von gitti ist bereits ausverkauft und ich hatte das Glück, mir zwei der aktuell vier verfügbaren Nagellacke zu sichern. Die Farben sind unheimlich schön und ich hoffe, dass die Kollektion um viele weitere wunderschöne gitti Nagellacke erweitert wird.

Kommentar verfassen