Recipe: Baked Butternut Squash with Goat Cheese and Walnuts

I recently tried a simple and easy butternut squash recipe and got so many questions about how I made it that I want to share it with all of you. You can easily buy all ingredients in your local grocery store. This fall recipe will take approximately 10 minutes to prepare and 38 minutes to bake.

Ingredients for 2 people

  • 1 small to mid-sized butternut squash
  • Olive oil
  • Salt and ground pepper
  • 50g chopped walnuts
  • 70g goat cheese (roll) or ricotta
  • 1 tablespoon agave syrup
  • Parsley

Directions

Preheat oven to 200 degrees C (400 degrees F).

Cut butternut squash in half and remove seeds with a spoon. Cut buttnernut squash halfs crosswise. Coat with olive oil and season with salt and pepper to taste. Bake in the preheated oven for 30 minutes. Meanwhile, cut the goat cheese in slices and chop the walnuts. I recommend around 3 to 4 slices of goat cheese per half.

Take butternut squash out of the oven and spread the walnuts and goat cheese slices over it. Drizzle with agave syrup. Bake for another 7 minutes until the goat cheese melted.

Let cool for a few minutes. Spread some chopped parsley over it. Bon appétit!


Rezept: Gebackener Butternusskürbis mit Ziegenkäse und Walnüssen

Ich habe vor kurzem ein super einfaches Butternusskürbis Rezept ausprobiert und habe so viele Fragen dazu erhalten, wie ich das gemacht habe, dass ich es mit euch allen teilen möchte. Alle Zutaten können in einem lokalen Lebensmittelgeschäft gekauft werden. Dieses Herbst-Rezept benötigt rund 10 Minuten Vorbereitung und 38 Minuten Backzeit.

Zutaten für 2 Personen

  • 1 kleiner oder mittelgrosser Butternusskürbis
  • Olivenöl
  • Salz und gemahlener Pfeffer
  • 50g grob gehackte Walnüsse
  • 70g Ziegenkäs (Rolle) oder Ricotta
  • 1 Teelöffel Agavensirup
  • Petersilie

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad Celsius (400 Grad Fahrenheit) vorheizen.

Den Butternusskürbis der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Den Kürbis kreuzweise einschneiden. Mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und gemahlenem Pfeffer würzen. Den Kürbis im vorgeheizten Backofen für 30 Minuten backen. Währenddessen den Ziegenkäse in Scheiben schneiden und die Walnüsse grob zerhacken. Ich empfehle 3 bis 4 Ziegenkäse-Scheiben pro Kürbishälfte.

Den Butternusskürbis aus dem Backofen nehmen und die Walnüsse und Ziegenkäse-Scheiben darüber verteilen. Etwas Agavensirup über die Hälften träufeln. Für weitere 8 Minuten backen bis der Ziegenkäse geschmolzen ist.

Ein paar Minuten auskühlen lassen. Gehackte Petersilie darüber streuen. Bon appétit!

baked-butternut-squash-ingredients

butternut-squash-halfs

butternut-squash-halfs-cut-crosswise

butternut-squash-halfs-crosswise-seasoned-3

butternut-squash-with-goat-cheese-and-walnuts

baked-butternut-squash-with-goat-cheese-and-walnuts-2

baked-butternut-squash-with-goat-cheese-and-walnuts

Kommentar verfassen