Discover New Products With Boxmopolitan

I’ve came across Boxmopolitan a few weeks ago when I was readig a review written by Coolbrandz and decided to subscribe for a 3-month period to get their boxes, filled with hot new items from the areas of beauty, wellness, fashion, gourmet, art and design. Boxmopolitan is based in Zurich, Switzerland and aims to bring to you a cosmopolitan taste and introduce you to fancy new brands and products which are carefully selected by the curators of Boxmopolitan. You can choose between different subscriptions for one, three, six or twelve months and prices vary depending on the subscription you choose.

The edition that I received was the third this year, themed all in black and white and contained products from the brands KMS California, Cudié, Design Letters, Lola (CH), Pédale (CH), Edamama and Boxmopolitan itself.

What I like a lot about the concept is that the box doesn’t just contain beauty trial sizes like other well-known boxes do, but rather a mix of different high-class full-sized products. Scroll down to discover the products of the third edition!

Boxmopolitan Lola Cola 2

Lola Cola by Lola (CH) is a swiss made lemonade wonderfully balanced with the nuances of cinnamon, caramel, cola nut and herbs as well as some secret ingredients and contains fair trade sugar from Costa Rica. I have yet to taste it but already read that it’s very refreshing. And I absolutely love the design of the label. 😀

Boxmopolitan KMS California Tame Frizz.jpg

TameFrizz by KMS California is a smoothing treatment for unruly hair to make styling easier. I absolutely love to try new hair products and can’t wait to use this intensive treatment that shall nourish and smoothen my hair.

Boxmopolitan Pédale Clip Purse.jpg

The box also contained a cute little clip purse by Pédale (CH) to carry all small things with you. It can be used as a handbag organizer and be packed with keys, cash or make-up as its size is 14x14cm and thus offers enough space for your belongings.

Boxmopolitan Cudié Catànies.jpg

Mmh you would love those! While typing I am munching on these delicious handmade confections made of caramelised marcona hazelnuts bathed in a secret dried-fruit praline recipe and decorated with cocoa powder. The Catànies by Cudié are so good they’ll be gone in no time.

Boxmopolitan Design Letters ABC Geschirrtuch.jpg

Also included was this towel by Design Letters in minimalistic but timeless design with typography printed on it. It’s 100% made of cotton and highly absorbent and it does look really nice in your kitchen.

Boxmopolitan Edamama Black Beans Spaghetti.jpg

This is the product I am most curious about. These spaghetti are made from 100% organic black beans and are rich in protein, minerals and fiber. They are vegan, low carb, gluten and lactose free. That sounds super healthy, doesn’t it?! I can’t wait to try this pasta by Edamama. Those would definitely get a lot of attention when I’d bring them to the office. 😉

Boxmopolitan Brooch

Last but not least the box contained a brooch in Vichy pattern to give your outfit the finishing touch. The brooch is produced in Zurich specially for Boxmopolitan.

With the end of my post I also finished the Catànies by Cudié – such goodness! You can buy them on Westgarde.com by the way 😉 Boxmopolitan definitely gets a thumbs up from me and I am excited to see what’s in the next two editions.


 

Ich bin vor einigen Wochen als ich eine Review von Coolbrandz gelesen habe über Boxmoplitan gestolpert  und habe mich schliesslich entschlossen, ein dreimonatiges Abo abzuschliessen, um ihre Boxen gefüllt mit neuen Produkten aus den Bereichen Beauty, Wellness, Fashion, Gourmet, Kunst und Design zu erhalten. Boxmopolitan ist in Zürich zu Hause und hat das Ziel, ein freudiges und urbanes Erlebnis bequem nach Hause zu liefern und euch neue trendige Marken und Produkte vorzustellen, die sorgfältig von den KuratorInnen von Boxmopolitan selektiert werden. Man kann zwischen verschiedenen Abos wählen für einen, drei, sechs oder zwölf Monate und die Preise der Abos variieren je nach Abo, das man abschliesst.

Die Edition, die ich erhalten habe, war die dritte in diesem Jahr und komplett in Schwarz und Weiss gehalten. Die Box enthielt Produkte der Marken KMS California, Cudié, Design Letters, Lola (CH), Pédale (CH), Edamama und Boxmopolitan selbst. Was ich besonders an dem Konzept mag ist, dass die Box nicht einfach ein paar Beautyprodukte in Probiergrösse enthält sondern ein Mix aus hochklassigen Produkten in Vollgrösse. Folgende Produkte waren in der Box enthalten:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lola Cola von Lola (CH), eine in der Schweiz produzierte Limonade wunderbar ausgewogen mit den Nuancen von Zimt, Caramel, Kola-Nuss und Kräutern sowie einigen geheimen Ingredenzien und beinhaltet fair gehandelten Zucker aus Costa Rica. Ich habe die Cola noch nicht probiert, aber ich habe schon gelesen, dass sie sehr erfrischend sein soll. Und ich liebe das Design des Flaschen Labels. 😀

TameFrizz von KMS California ist eine glättende Pflege für widerspenstiges Haar, um das Styling einfacher zu machen. Ich liebe es, neue Haarprodukte auszuprobieren und kann es kaum abwarten, diese intensive Haarpackung zu benutzen, die das Haar mit Nährstoffen versorgen und glätten soll.

In der Box war ebenfalls eine kleine Clip Purse von Pédale (CH) enthalten, die das perfekte Zuhause für kleine Dinge ist. Sie kann als Handtaschen-Organizer verwendet und mit Schlüssel, Bargeld oder Make-Up gefüllt werden. Die Clip Purse ist 14x14cm gross und bietet genügend Platz für all deine kleinen Dinge.

Die Catànies von Cudié sind handgemachtes Konfekt aus karamellisierten Marcona Haselnüssen mit einer geheimen Pralinen-Trockenfruchtmixtur überzogen und mit echtem Kakaopulver verziert. Mmh ihr würdet die lieben! Während ich hier tippe, nasche ich gerade daran. Die sind so gut, die werden in null Komma nichts weg sein.

Auf einem Geschirrtuch von Design Letters in minimalistischem aber zeitlosem Design sind Buchstaben aufgedruckt. Es besteht zu 100% aus Baumwolle und ist besonders saugstark und sieht ausserdem sehr cool aus in der Küche.

Das Produkt was mich am neugierigsten macht sind die Spaghetti von Edamama. Die Spaghetti sind zu 100% aus schwarzen Bio-Bohnen und sind reich an Protein, Mineralien und Ballaststoffen. Sie sind ausserdem vegan, kohlenhydratenarm, sowie gluten- und laktosefrei. Das klingt super gesund, nicht wahr?! Ich kann’s kaum erwarten, diese Pasta zu probieren. DIe würden bestimmt eine Menge Aufmerksamkeit kriegen, wenn ich sie mit in’s Büro nähme. 😉

Zu guter letzt enthielt die Box eine Brosche, die in Zürich speziell für Boxmopolitan angefertigt wurde. Die Brosche soll deinem Outfit den letzten Schliff verleihen.

Mit dem Ende meines Posts habe ich auch die Catànies von Cudié fertig gegessen – so gut! Boxmopolitan kriegt definitiv ein Daumen hoch von mir und ich freue mich schon zu sehen, was in den nächsten beiden Editionen drin ist.

2 thoughts on “Discover New Products With Boxmopolitan

Kommentar verfassen